WhatsApp

WhatsApp ist eine kostenlose Messenger-App, welche es ermöglicht, Nachrichten mit Medieninhalten in Echtzeit an andere WhatsApp-Nutzerinnen und -Nutzer zu senden. Die App bietet zudem eine kostenlose Telefonfunktion, mit der sich untereinander kommunizieren können lässt. Die App erfreut sich grosser Beliebtheit und ist dementsprechend weit verbreitet.

› web.whatsapp.com (für WhatsApp Web)
Logo WhatsApp

App downloaden

Um WhatsApp nutzen zu können, muss die App zunächst heruntergeladen werden. Die App wird in allen gängigen App-Stores kostenlos zum Download angeboten. Achtung: Durch die grosse Beliebtheit von WhatsApp tummeln sich viele Nachahmer im Netz, die zum Teil kostenpflichtige Versionen mit ähnlichen Namen anbieten. Achten Sie darauf, dass Sie «WhatsApp Inc.» herunterladen.

(Video ist demnächst hier verfügbar)

WhatsApp konfigurieren

Hochgeladene Videos lassen sich über den Videomanager auf YouTube bearbeiten. Dazu bietet die Plattform einige einfache Videobearbeitungswerkzeuge an, welche das Schneiden, Vertonen und Beschriften von eigenen Videos zum Kinderspiel machen.

(Video ist demnächst hier verfügbar)

WhatsApp nutzen

Um erste Nachrichten versenden zu können, muss unten rechts am Bildschirmrand der grüne «Nachrichtenbutton» und der entsprechende Kontakt angewählt werden. Der nun eröffnete Chat bietet viele Optionen zur Kommunikation, die im Video erläutert werden.

(Video ist demnächst hier verfügbar)

WhatsApp Web

Seit einiger Zeit wird WhatsApp auch als Desktopvariante für Laptop und Tablets angeboten. Der Vorteil einer Desktopvariante liegt auf der Hand. Gerade beim Versenden und Empfangen von grösseren Textdateien ist es eine grosse Hilfe, die Tastatur eines Laptops nutzen zu können.