YouTube

Auf dem Videoportal YouTube finden sich Videos zu allen denkbaren Themen und Kategorien. Diese können angeschaut, kommentiert, bearbeitet, bewertet oder neu hochgeladen werden. Diese Funktionen können den Unterricht bereichern.

› www.youtube.com
Logo YouTube

Anmeldung

Um selbst Videos hochladen, bearbeiten oder kommentieren zu können, muss man sich zunächst auf der Plattform anmelden. Die Anmeldung erfolgt über ein Google-Konto. Für jede Nutzerin und jeden Nutzer wird nach der Anmeldung ein eigener Kanal erstellt, auf dem alle hochgeladenen Videos angezeigt werden. Bei der Anmeldung kann ein Pseudonym verwendet werden.

Hochladen und bearbeiten von Videos

Auf YouTube lassen sich beinahe alle gängigen Videoformate hochladen. Das Hochladen erfolgt über den «Upload»-Knopf am oberen rechten Rand der Webseite. Sobald ein passendes Video ausgewählt ist, verarbeitet das Programm die Videodatei und passt sie so an, dass sie am Schluss auf YouTube verändert oder geteilt werden kann.

Hochgeladene Videos lassen sich über den Videomanager auf YouTube bearbeiten. Dazu bietet die Plattform einige einfache Videobearbeitungswerkzeuge an, welche das Schneiden, Vertonen und Beschriften von eigenen Videos zum Kinderspiel machen.

Kanäle abonnieren

Darüber hinaus bietet sich über den eigenen Kanal die Möglichkeit, andere Kanäle zu abonnieren. Gefällt Ihnen beispielsweise ein Video einer anderen Nutzerin oder eines anderen Nutzers und Sie sind gespannt auf das nächste Projekt dieser Person, können Sie den entsprechenden Kanal abonnieren. Sie werden benachrichtigt, sobald die Nutzerin oder der Nutzer ein neues Video hochgeladen hat.